1999

Von der Brieftaube zur Radiotelegraphie

Während der Laufzeit vom 17. Juli bis 17. Oktober 1999 haben insgesamt 4.648 Besucher aus 34 Nationen diese Sonderausstellung besucht.

Das Thema war die Geschichte von Telefon, der Radiotelegraphie (Funk) und anderen Verbindungsmitteln bei der k.u.k. Telegraphentruppe und der k.u.k. Kriegsmarine.

Präsentation anhand von Fotos, Dokumenten und Original-Exponaten in Zusammenarbeit mit dem Heeres-geschichtlichen Museum (Wien), dem Museum der Fernmeldetruppenschule (Wien), ferner mit dem Museo del Mare (Triest) sowie mit namhaften in- und ausländischen Sammlern.

Ehrenschutz:

Dr. Werner Fasslabend

Bundesminister für Landesverteidigung